Uncategorized

Beschreibung der effektivsten Heilung der erektilen Dysfunktion

Methoden zur Diagnose und Überblick über Heilung der erektilen Dysfunktion

Um Männerkrankheiten genau zu diagnostizieren und die geeignete Erektionsstörung zu wählen , benötigen alle Männer eine angemessene körperliche Untersuchung und einen Fragebogen (bezüglich der Vorgeschichte). Stellen Sie sicher, dass Sie Ihrem Arzt eine vollständige Liste Ihrer chronischen Krankheiten und anderer Gesundheitszustände vorlegen. Ebenso können Sie, falls irgendwelche Grundbedingungen entdeckt werden, zusätzliche Tests und / oder detaillierte Konsultationen mit einem entsprechenden qualifizierten Spezialisten benötigen.

Tests und Analysen der zugrunde liegenden Bedingungen sind:

  • Bluttests – Blutprobe wird genommen und in ein Labor geschickt, um irgendwelche Symptome von Diabetes, Herz-bezogene Krankheiten, niedrige Niveaus von Testosteron sowie andere Gesundheitszustände zu überprüfen.
  • Körperliche Untersuchung – Überprüfung von Penis und Hoden sowie Überprüfung der Nervenempfindung.
  • Ultraschall – ein Videobild, das mögliche Probleme mit dem Blutfluss aufzeigt. Im Allgemeinen umfasst ein spezifischer Wandler die Blutgefäße, die Blut direkt an den männlichen Penis liefern. Manchmal wird Ultraschall durch die Injektion von speziellen Medikamenten direkt in männlichen Penis zur Erektion und Stimulation der Durchblutung begleitet.
  • Urinanalyse – Urintests werden durchgeführt, um nach irgendwelchen Symptomen von Diabetes sowie anderen damit verbundenen Gesundheitszuständen zu suchen.
  • Psychologische Untersuchung – Fragebogen zur Überprüfung möglicher Depression sowie anderer psychologischer Gründe.

Empfohlene Methoden zur Behandlung der erektilen Dysfunktion

In erster Linie ist eine der häufigsten und erfolgreichsten Erektile Dysfunktion Heilung für die Mehrheit der Männer Medikamente zur oralen Anwendung, wie:

  • Sildenafil (Viagra)
  • Vardenafil (Levitra, Staxyn)
  • Tadalafil (Adcirca, Cialis)
  • Avanafil (Stendra)

Die oben genannten Medikamente verbessern die Stickoxid-Effekte. Stickoxid ist eine natürlich vorkommende Chemikalie, die vom menschlichen Körper produziert http://kupicpigulki.pl/viagra/ wird und eine Lockerung der penilen Muskeln bewirkt. Als Ergebnis erhöht sich der Blutfluss und die Erektion erfolgt natürlich nach der sexuellen Stimulation. Es gibt auch andere alternative Medikamente, die Sie auf Rezept von Ihrem Arzt erhalten können.

Eine alternative Erektile Dysfunktion Heilung gibt es Penispumpen (Vakuum-Gerät für die Errichtung verwendet) – ein hohles Rohr mit einer Pumpe verbunden, die batteriebetrieben oder handbetrieben werden kann. Um das oben genannte Gerät anzuwenden, legen Sie den Schlauch über den Penis und wenden Sie eine Pumpe an, um die im Schlauch konzentrierte Luft abzusaugen. Als Ergebnis wird Vakuum erzeugt und Blut wird zum Penis geleitet. Sobald die Erektion erreicht ist, kann ein Spannungsring um die Basis des Penis geschoben werden, um das Blut zu erhalten und die Penisfestigkeit zu bewahren. Danach kann das Vakuumgerät entfernt und der Geschlechtsverkehr kann beginnen.

Penisimplantate – spezifische Geräte, die chirurgisch in beide Seiten des Penis eingeführt werden. Die Implantate enthalten formbare (biegbare) oder aufblasbare Stäbe, die bei der Erzeugung der Erektion helfen. Diese aufblasbaren Geräte helfen bei der Kontrolle, wann und wie Sie eine Erektion erreichen wollen und wie lange es dauert. Mit formbaren Stäbchen kann der Penis fest und gleichzeitig biegsam bleiben.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Erektile Dysfunktion heilen, und stellen Sie sicher, dass Sie eine richtige Beratung erhalten und die Krankheit von allen Aspekten untersuchen, um die plausiblen Ergebnisse innerhalb einer kurzen Zeitspanne und ohne Schaden für Ihre Gesundheit zu erhalten.